Kamerahalterung für den Zephyr ZII

Ich sollte ernsthaft über einen 3D-Drucker nachdenken…

Kamerahalterung für den Zephyr ZII

Aber dafür, dass die Kamerahalterung aus dem Handgelenk heraus entstanden ist, finde ich das Ergebnis überraschend gut. Hoffentlich finde ich den Schwerpunkt schneller als beim letzten Flieger. Sonst wird die Nase früher oder später wieder nur von Panzertape und Spucke zusammengehalten.

Kamerahalterung eingebaut


PPM mit zuviel Noise

Mein RC-Signal wird vom Receiver via PPM zum Arduino-Board übertragen. Der Receiver liegt im Flügel und das Arduino-Board befindet sich im Kern. Die Entfernung beträgt ca. 30cm. Das Signal wird per Interrupt-Routine verarbeitet. Was kann man beobachten? Der Motor, das LCD und die Servos zucken, sobald der ESC Strom hat und sämtliches Equipment mit Strom versorgt. Es funktioniert alles perfekt, wenn nur der Receiver und das Arduino-Board Strom per USB bekommen.

Was nicht geholfen hat

Was relativ gut geholfen hat

Ab hier wurde das System benutzbar. Aber darauf verlassen? Der Error Counter blieb deswegen ja nicht still.

Was wirklich geholfen hat

Bestimmte Baugruppen wollen maximal weit weg voneinander sein. Dieser Wunsch kollidiert unter Umständen mit den kurzen Kabeln. Und ich hatte bereits alle Kabel mühevoll verlegt und auch alles schon laminiert. Aber man muss wohl alles wie immer einmal falsch machen, um herauszufinden, wie man es richtig machen muss…


Halloween 2017

Halloween 2017 Fratze Halloween 2017 Katze Halloween 2017 Kürbis


Bordcomputer Bruchpilot

Welche Fortschritte habe ich gemacht?

Orientierung

Die gemessene und die gewünschte Lage des Flugzeugs wird als Quaternion ausgedrückt. Der Fehler zwischen Ist und Soll wird auch als Quaternion dargestellt. Nur für den PID-Controller kehre ich noch zu eulerschern YPR-Winkeln zurück, inklusive aller Nachteile. Eine Quaternionenrotation per Rodrigues-Multiplikation geht zudem schneller als die klassische Variante. Check.

Handling

Die PID-Konstanten können während des Fluges mit Hilfe der Fernbedienung modifiziert werden. Laufzeitvariablen werden rebootsicher im EEPROM abgespeichert.

Und sonst?

Wenn jetzt noch das Wetter mitspielen würde…


Breath of the Wild

Ach, so ein Zeitdieb… Ist aber schon schön gemacht. Das Artwork am Anfang erinnert stark an Studio Ghiblis Castle in the Sky und der Herr des Berges an den Waldgeist aus Princess Mononoke. Richtig schön…

Breath of the Wild

Nur alle drei Meter über eine Schatzkiste oder einen Korok zu stolpern war ein bisschen anstrengend…


In Amsterdam gibt es keine Fahrradhelme

Ok, bis auf einen, aber das war vermutlich ein deutscher Tourist. Und Rollerfahrer mit Motorrollern bis 25km/h brauchen augenscheinlich auch keinen Helm, dürfen dafür aber die Fahrradwege(!) benutzen. Ungewohnt. Ist aber schon eine schöne Hippsterstadt, dieses Amsterdam.

In Amsterdam gibt es keine Fahrradhelme


Bat-Safe

Gute Sache, diese Akkuladebox. Ein Muss für jeden Bruchpiloten. Die Durchführung der Balancer-Verlängerungen war allerdings ein PITA.

BAT-SAFE


Drachenfest 2017

Drachenfest 2017

Schade, aber es kann ja nicht jedes Jahr perfekt sein.


Exiftool to the rescue

Android setzt nur bei HDR-Bildern das DateTimeOriginal in den EXIF-Header. Sonst nicht. Danke Google. Siehe Bugreport.

Exiftool to the rescue

#!/usr/bin/perl -w
use strict;
use Image::ExifTool qw(:Public);

# […]

# Exif-Daten auslesen
my $exifTool = new Image::ExifTool;
my $info     = $exifTool->ImageInfo($filename);

if ( ! defined $info->{'CreateDate'} ) {
  # […] Datum anderweitig besorgen. Z.B. aus dem Dateinamen.

  # Exif-Header bearbeiten und in neue Datei wegsichern
  $exifTool->SetNewValue( CreateDate       => $date );
  $exifTool->SetNewValue( ModifyDate       => $date );
  $exifTool->SetNewValue( DateTimeOriginal => $date );
  $exifTool->WriteInfo( $filename, $modified_image );
}

# […]

TBS Caipirinha

Heureka, ich habe den Schwerpunkt gefunden. Der Akku musste dafür einige Zentimeter nach vorne verlegt werden. Allerdings wird die Nase jetzt nur noch von Gorilla Glue und Panzertape zusammengehalten…

Panzertape

Der Bordcomputer funktioniert als Mixer schon länger. Den Assist-Mode (Gryo/Acc) konnte ich auch schon einmal ausprobieren. Ist ja alles from Scratch programmiert…

Bordcomputer

Die Bodenstation konnte ich leider noch nicht selbst testen. Aber mein Nachbar war begeistert. Ich freue mich schon. :)

Bodenstation

Und nun an einem windigen Herbsttag…