Creality CR-10

January 7, 2018 - Aiko Barz   3D-Druck

Ich habe festgestellt, dass ich für die Fliegerei einen 3D-Drucker wirklich gut gebrauchen könnte. Nun war da leider dieser Unfall mit dem Zephyr…

Wie dem auch sei. Der Drucker war bereits unterwegs: Ein Creality CR-10. Ein wirklich tolles Gerät. Hier ist das erste geglückte Ergebnis:

Creality CR-10

Allerdings mussten dafür ein paar Dinge optimiert werden. Zum Beispiel war die Glasplatte auf dem Heizbett gewölbt. Anscheinend kein seltenes Problem. Daher war die Lösung auch schnell gefunden: LOTS Spiegelfliesen bei IKEA kaufen. :)

Das zweite Problem bestand darin, dass die Schraubenköpfe des Heizbettes nicht ganz eingelassen waren. Somit lag die Spiegelfliese nicht auf dem Heizbett, sondern lediglich auf den Schraubenköpfen auf.

Schraube guckt raus

Dremel gezückt. Perfekt.

Schraube versteckt sich